Nachricht

AKTUELLES: Veranstaltungen und Angebote

Daher hoffen wir, dass es Ihnen allen gut geht und Sie für sich das Beste aus der Situation machen können.

Da sich die Lage noch nicht ausreichend stabilisiert hat, müssen wir alle unserer bisherigen Projekte, Veranstaltungen und Aktivitäten bis auf Weiteres absagen. 

Das heißt:

  • Es werden bis Ende des Schuljahres keine Vorlesestunden stattfinden. Das Kultusministerium hat beschlossen alle Veranstaltungen außerhalb des Kernunterrichts noch bis zu diesem Zeitpunkt zu untersagen. Dies gilt auch für die Kindergärten und alle anderen Einrichtungen des Vorlesenetzwerks.
  • Feedbackgespräche in den Einrichtungen werden auf frühestens Oktober geplant.
  • Kurse und Seminare können bis zu den Sommerferien nicht wie geplant stattfinden. Wir planen für die ausgefallenen Veranstaltungen, wie der Puppenspielschulung "Leseratte und Co - Die Puppe liest mit" Webinare mit den Referentinnen für die ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorleser.
  • Anträge für die materielle Notlagenhilfe werden telefonisch unter 07551/8303-21 entgegen genommen. Es werde aktuell nur Gutscheine für die Second-Hand-Läden ausgebeben. Ein Einkauf von Schuhen mit Ehrenamtlichen findet nicht statt, zunächst bis die Kontaktsperren aufgehoben sind.
  • Alle weiteren Schulprojekte und Freizeitangebote werden in diesem Schuljahr nicht mehr stattfinden können.